Sonstiges - Tagespflege-Traumland

Direkt zum Seiteninhalt

Sonstiges

Informationen
Windeln:
Sollte Ihr Kind noch Windeln benötigen, bitte ich Sie, mir genügend Windeln dazulassen. Ebenso bitte Feuchttücher und falls nötig eine Creme für den Windelbereich.

Kleidung:
Im Haus tragen die Tageskinder „Stopper-Socken“ oder Hausschuhe. Da auch mal ein „Malheur“ passieren kann, bitte ich Sie, Ersatzkleidung mitzugeben (Body, Unterwäsche, Hose, T-Shirt, usw.). Damit die Kinder auch raus können (z.B. in den Garten), wenn mal nicht nur die Sonne scheint, fände ich es toll, wenn Sie eine „Matsch-Hose“, feste Schuhe u. Regenjacke bereithalten würden. Einen Teil dieser aufgeführten Sachen können Sie auch gerne bei mir deponieren, damit Sie es nicht jeden Tag „hin- und herschleppen“ müssen.

Essen:
Einige Eltern geben ihrem Kind etwas zum frühstücken mit, andere Kinder bekommen von mir das Frühstück. Das bleibt Ihnen überlassen. Auch wenn ein Kind etwas zum Frühstück mit hat, bekommt es, wenn es einen Wunsch hat, z.B. einen kleinen Joghurt oder noch ein Brot, diesen Wunsch auch von mir erfüllt. Kinder, die über Mittag bei mir in der Betreuung sind, bekommen selbstverständlich ein frisch zubereitetes, warmes Mittagessen. Auf die Wünsche und Geschmäcker der Kinder gehe ich bei der Auswahl der Gerichte ein.

Wichtige Mitteilungen:
Sollte Ihnen bekannt sein, dass Ihr Kind auf etwas allergisch reagiert (z.B. Milchprodukte, Erdbeeren, usw.), ist es notwendig, dass Sie mir das mitteilen, damit ich mich dementsprechend richtig verhalten kann.
 
Darf Ihr Kind aus religiösen Gründen z.B. kein Schweinefleisch essen, ist es für mich kein Problem, dies beim Zubereiten der Speisen zu berücksichtigen.

Abhol- und Bringzeiten:
Sollte es mal vorkommen, dass Sie Ihr Kind nicht pünktlich zur vereinbarten Zeit bringen oder abholen können, bitte ich Sie, mir das kurz mitzuteilen, z.B. telefonisch oder per WhatsApp. Das wäre dann sehr nett und rücksichtsvoll von Ihnen.  
Zurück zum Seiteninhalt